PORIT GmbH

Deckenrandsteine

Anwendungsbereiche

  • Deckenrandsteine sind Plansteine der Stärke 7,5 bzw. 10 cm mit aufkaschierten 5 cm breiten Dämmstreifen aus Mineralwolle oder Styrodur
  • sie dienen zur Abmauerung von Geschossdecken und als Abstellschalung für Ringanker und –balken

Vorteile

  • homogener Putzgrund
  • Arbeitszeitersparnis gegenüber herkömmlicher Einschalung des Deckenrandes
  • Reduzierung von Wärmebrücken
  • Vermeidung von Bauschäden aufgrund möglicher Formänderungen aufliegender Deckenplatten (Kriechen, Schwinden)